Rockwool Dämmstoffe in Gevelsberg kaufen

Rockwool beliebtester Dämmstoffhersteller

20.01.2017 /Dachbaustoffe, Dämmung, Rockwool

Rockwool Dämmstoffe auf Platz 1!

Als offizieller Rockwool-Händler freuen wir uns natürlich sehr über folgende Auswertung zur Frage „Welche Marken bevorzugen Bauunternehmer bei Dämmstoffen?“, die das Marktforschungsinstitut BauInfoConsult im Rahmen ihrer Jahresanalyse 2016/17 nachgegangen ist. Befragt wurden 181 Bauunternehmer.

Nachfolgend das Ergebnis im Detail:

1. Rockwool (59 %)
2. Isover (53 %)
3. Sto (41 %)
4. Ursa (34 %)
5. Xella (25 %)
6. Knauf Insulation (13 %)
7. BASF (13 %)
8. Styrodur (10 %)
9. PAROC (7 %)
10. Puren (6 %)

Doch warum ist Rockwool so beliebt? Liegt es an der Steinwolle? Einige Vorteile, die Steinwolle Dämmung bietet, finden Sie auf der Homepage von Rockwool: VORTEILE DÄMMSTOFF STEINWOLLE. Klar ist, dass Steinwolle dem Bauherren viele Vorteile bringt. Ganz entscheidend sind hierbei der Brandschutz, Schallschutz, die Nachhaltig- und Langlebigkeit des Materials.

Gerne informieren wir Sie ausführlich über Rockwool Dämmstoffe, die wir lagermäßig bei uns in Gevelsberg führen.

Quelle: „Dämmstoffe: Das sind die Lieblingsmarken der Verarbeiter“ (Link: http://www.meistertipp.de/aktuelles/news/daemmstoffe-das-sind-die-lieblingsmarken-der-verarbeiter?utm_source=newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=19.01.2017) vom 16.01.2017, Autor: Roland Riethmüller

Brennbare Dämmstoffplatten – Ein Test der Feuerwehr Bochum

2015 waren wir bei der Feuer- und Rettungswache 1 in Bochum Wattenscheid zu Gast und durften bei einigen Brandversuchen zum Thema „Gängige Dämmstoffe in Deutschland“ hautnah dabei sein. Getestet wurden drei Dämmstoffplatten, wie Sie oft bei Fassaden- oder Dachkonstruktionen zum Einsatz kommen.

Diese drei Dämmstoffplatten wurden zu erst direkt, danach indirekt, von der Feuerwehr beflammt:

1. Dämmstoffplatte: Polystyrol (Styropor, EPS)
2. Dämmstoffplatte: Polyurethan (PU/PUR)
3. Dämmstoffplatte: Steinwolle